Datenschutz

1.Vorwort

Immer mehr Kunden und Besucher nutzen unsere Angebote und Services im World Wide Web, um sich gezielt und bequem über die Reiseangebote zu informieren. Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung anfallen oder Sie uns übermitteln, behandeln wir mit großer Sorgfalt und nur gemäß den gesetzlichen Vorgaben. Alle wesentlichen Informationen zum Schutz Ihrer Daten haben wir in dieser Erklärung für Sie zusammengestellt.
Falls Sie weitere Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz oder zu dieser Erklärung haben, können Sie sich jederzeit per E-Mail an office@sibiureisen.ro oder per Post an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Sibiu Reisen SRL
Piata Schiller nr.4
550164 Sibiu/Hermannstadt, Rumänien

2. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer unter dem Domain www.go-east.eu erreichbaren Internetseite. Sie betrifft die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung (nachfolgend: „Verwendung“) Ihrer personenbezogenen Daten (nachfolgend: „Daten“). Personenbezogene Daten sind beispielsweise Ihr Name und Ihre Anschrift, gegebenenfalls Ihre Email- und IP-Adresse, Ihnen zuordenbare anfallende Nutzungsdaten etc.
Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die Sibiu Reisen SRL, Piata Schiller nr. 4, 550164 Sibiu/ Hermannstadt, Rumänien.

3. Allgemeine Hinweise zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten/Nutzungsprofile

  • 1.Für den reinen Besuch und die Recherche auf unseren Internetseiten ist es nicht erforderlich, Angaben zu personenbezogenen Daten zu machen. Wir erheben in diesem Fall keine personenbezogene Daten von Ihnen.
    Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf Internetseiten und bei jedem Abruf einer Datei fallen aus technischen Gründen zwangsläufig bestimmte Daten über diesen Zugriff an, z.B. über die Anzahl und Dauer der Besuche einzelner Seiten, an und werden auf unserem Server gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich statistisch ausgewertet und für die Weiterentwicklung unserer Internetseiten verwendet. Unter Umständen kann die IP-Adresse Ihres Rechners personenbezogen sein, die wir entweder nicht oder nur pseudonymisiert und jeweils im gesetzlich zulässigen Rahmen verwenden.
  • 2.Falls Sie einen Informationswunsch oder eine Reiseanmeldung an uns richten, benötigen wir dagegen verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen, um Ihnen die gewünschten Informationen zukommen zu lassen.
    Die Verwendung Ihrer Daten erfolgt zu dem Zweck, Ihre Informationsanfrage oder Ihre Reiseanmeldung zu bearbeiten.

 
4. Einsatz von Cookies/ Tracking- und Analyse-Tools

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Internetseiten und bei jedem Abruf einer Datei fallen aus technischen Gründen bestimmte Daten über diesen Zugriff, z.B. über die Anzahl und Dauer der Besuche einzelner Seiten, an und werden auf unserem Server gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich statistisch ausgewertet und für die Weiterentwicklung unserer Internetseiten verwendet.
Darüber hinaus nutzen wir sogenannte „Cookies“ – das sind Text-Informations-Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer abspeichert – , um die Nutzungsweise unserer Internetseiten zu ermitteln und den Nutzungskomfort für Sie zu erhöhen.So können bspw. mit Hilfe von Cookies bereits von Ihnen betrachtete Reiseangebote gemerkt werden und Sie können sich diese zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal anzeigen lassen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen, oder vor dem Speichern auf Ihrem Computer eine Warnung anzuzeigen.
Für die technisch störungsfreie Nutzung unseres Angebots ist es erforderlich, Cookies zuzulassen. Eine Erhebung von personenbezogenen Daten findet auch bei unseren Cookies nicht statt.Wir nutzen auf unseren Webseiten Piwik (http://www.piwik.org), einen Open-Source-Webanalysedienst. Piwik verwendet die bereits beschriebenen „Cookies“, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Wie verwenden diese Informationen für eine Auswertung der Nutzung unserer Webseiten. Da Piwik auf unseren Servern installiert ist, bleiben alle darüber anfallenden Informationen unter unserer Herrschaft. Wir setzen die Anonymisierungsfunktion von Piwik ein („anonymizeIP-Plugin“), durch die Teile der IP-Adresse entfernt werden und diese nur noch anonymisiert vorliegt. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht betreffend vorgenannter Nutzung zu:
Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.

Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

5. Sichere Übertragung Ihrer Daten

Falls Sie über unsere Internetseiten Informationen anfordern, sich für den Bezug eines E-Mail-Newsletter registrieren oder uns eine Reiseanmeldung senden, und dabei personenbezogene Daten anzugeben sind, werden diese Angaben über eine SSL-verschlüsselte Verbindung an uns übertragen. Durch dieses Verfahren sind Ihre Daten sicher vor dem Zugriff Dritter geschützt.
Für Ihre Reiseanmeldung bei Studiosus ist übrigens weder die Angabe Ihrer Bankverbindung noch Ihrer Kreditkarten-Nummer erforderlich.

6. Widerspruch

Sie können der Nutzung Ihrer personenbezogener Daten zu Werbezwecken jederzeit widersprechen, ebenso wie der Erstellung von Nutzungsprofilen. Bitte teilen Sie uns Ihren diesbezüglichen Widerspruch am besten formlos per Email-Nachricht an office@sibiureisen.ro oder per Post an folgende Anschrift mit:

Sibiu Reisen SRL
Piata Schiller nr.4
550164 Sibiu/Hermannstadt, Rumänien
Tel. +40 720 901 091